Praktikum (80%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Praktikum/Zivildienst

Funktion

Praktikum/Zivildienst

Beschäftigungsgrad

80%

Qualifikation/Abschluss

Berufliche Grundbildung

Arbeitsfelder

Arbeitsintegration, Sozialhilfe, Heimwesen, Sozialpsychiatrie, Suchthilfe, Wohnintegration/Wohnen, Berufliche-, Integrationsmassnahmen

Stellenbezeichnung

Praktikum

Institution

Betreutes/Begleitetes Wohnen

Homepage

Stellenantritt

25.06.2018 oder nach Vereinbarung

Arbeitsort

Pfungen/Winterthur

PLZ Ort

8400

Kanton

Zürich

Stellenbeschrieb

Die Stiftung Spitzacker steht als Institution für die Betreuung und Förderung junger Erwachsener mit sozialen, psychischen und/oder psychiatrischen Beeinträchtigungen im Raum Winterthur. Junge Erwachsene erlernen dabei selbständig einen Haushalt zu führen und eigenverantwortlich einer Arbeit nachzugehen.

 

Spitzacker sucht Praktikant/in für ein einjähriges Vorpraktikum mit der Möglichkeit eines Ausbildungsplatz Studierende in Ausbildung ab 2019 ZHAW oder Agogis.

 

Anforderungsprofil

  • Mindestalter 25 Jahre
  • Engagiert, belastbar, flexibel und humorvoll
  • sozialkompetent und kommunikativ
  • gute schriftliche Ausdrucksfähigkeit
  • Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung
  • sehr gute PC Kenntnisse; bevorzugt werden Bewerber/innen mit solidem Fachwissen aus der Informatik
  • Bereitschaft zu unregelmässigen Arbeitszeiten
  • Führerausweis Kat.B

 

Aufgabenbereich

Das Praktikum bietet eine umfassende Einführung in ein innovatives Feld der stationären Arbeit mit jungen Erwachsenen.

  • sozialpädagoischen Handlungsbedarf erkennen und erfassen
  • Diagonostik und Interventionsplanung
  • angeleitete Fallführung im Bezugspersonensystem
  • Förderung und Belgeitung der Klienten/innen im Alltag
  • Verfassen von Berichten, Protokollen und Beobachtungsnotizen
  • Zusammenarbeit in kleinem Team mit grosser Eigenverantwortlichkeit

 

Wir bieten

  • Verantwortungsübernahme in der Bezugspersonen- und Ressortarbeit
  • grosse Eigenverantwortlichkeit
  • spannende Einblicke in die Sozialpsychiatrie
  • Teamsitzungen und Supervision
  • angemessene und leistungsbezogene Entlöhnung

 

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Martin Kohler
Geschäftsleiter

E-Mail

Bewerbungsfrist

30.06.2018

Aufschaltdatum

03.06.2018


Inseratenummer

PR-506395

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: