Jugendarbeiter / in mit Standortleitung (80%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

80%

Qualifikation/Abschluss

Hochschulstufe

Arbeitsfelder

Jugendarbeit

Stellenbezeichnung

Jugendarbeiter / in mit Standortleitung

Institution

Kinder- und Jugendarbeit Sensetal

Homepage

Stellenantritt

01.09.2018 oder nach Vereinbarung

Arbeitsort

Laupen

PLZ Ort

3177

Kanton

Bern

Stellenbeschrieb

Die regionale offene Kinder- und Jugendarbeit Sensetal, (ROKJA) handelt im Auftrag der Gemeinden Neuenegg und Laupen. Das Angebot richtet sich an Kinder und Jugendliche von sechs bis zwanzig Jahren. Die Schwerpunkte der Arbeit sind die Betreuung im Jugendtreff, Projektarbeit, Vernetzung, Information und Beratung. Die ROKJA Sensetal betreibt in Laupen und Neuenegg je einen Standort.

 

Für den Standort im ländlichen Laupen mit Stadtcharakter suchen wir per 01. Sept 2018 eine/einen

Standortverantwortliche/n Jugendarbeiterin / Jugendarbeiter 80%

 

Aufgabenbereiche

 

  • Verantwortung für die offene Kinder- und Jugendarbeit in Laupen inkl.Treffbetrieb
  • Animation und Begleitung von Kindern und Jugendlichen
  • Lokale und regionale Projekt- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Zusammenarbeit mit Eltern, Schule, kirchlicher Jugendarbeit, Vereinen und Behörden

 

Anforderungsprofil

  • Abgeschlossene Ausbildung an einer höheren Fachschule im Sozialbereich (z.B. soziokulturelle Animation, Sozialarbeit, Sozialpädagogik)
  • Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Erfahrung in der offenen Jugendarbeit/ Gemeinwesenarbeit/ Öffentlichkeitsarbeit
  • Organisationstalent
  • Gute Kommunikationsfähigkeit
  • Offenheit und Bereitschaft zur Zusammenarbeit im regionalen Team
  • Initiativ, belastbar, ideenreich, durchsetzungsfähig
  • Regelmässige Arbeitszeit: Mittwoch bis Freitag inkl. Freitagabend
  • Bereitschaft für sporadische Wochenendeinsätze
  • Kenntnisse und Bereitschaft zur Erledigung der erforderlichen administrativen Arbeiten

 

Wir bieten

  • Eine vielseitige, abwechslungsreiche und selbstständige Tätigkeit mit viel Freiraum für Kreativität
  • Austausch und Mitwirkung im regionalen Team
  • Anstellung im Rahmen des Personalreglements der Einwohnergemeinde Neuenegg
  • Weiterbildung und Supervision gemäss Weiterbildungsreglement der Einwohnergemeinde Neuenegg

 

Bewerbung

  • Bitte beachten: Daten zum Probearbeiten sind Freitag 29.6. und Freitag 6.7., jeweils von 15.30 – 18.00 Uhr oder von 20.00 – 22.00 Uhr

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Per Mail an den regionalen Leiter, Patrik Kämpf

E-Mail

Weitere Auskünfte

Till Baumann, jetziger Stelleninhaber, 079 740 57 05

Bewerbungsfrist

04.07.2018

Aufschaltdatum

08.06.2018


Inseratenummer

ST-506521

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: