Kinder- und Jugendbeauftragte/n (80%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

80%

Qualifikation/Abschluss

Höhere Berufsbildung

Arbeitsfelder

Jugendarbeit

Stellenbezeichnung

Kinder- und Jugendbeauftragte/n

Institution

Gemeinde Binningen

Stellenantritt

01.01.2019 oder nach Vereinbarung

Arbeitsort

Binningen

PLZ Ort

4102

Kanton

Basel-Land

Stellenbeschrieb

Binningen ist eine attraktive Vorortsgemeinde von Basel mit rund 15 200 Einwohner/innen und zeichnet sich durch einen bürgernahen Service public aus. Die Verwaltung beschäftigt rund 220 Personen, ist in sechs Abteilungen gegliedert und dem Verwaltungsleiter unterstellt. Für die Umsetzung des neuen Kinder- und Jugendpoltischen Konzeptes suchen wir per 1. Januar 2019 oder nach Vereinbarung eine/n Kinder- und Jugendbeauftragte/n 80 % In dieser Funktion übernehmen Sie ergänzend die Teamleitung Freizeit, in der die offene Jugendarbeit Binningen mit ihren Angeboten an Jugendliche im Alter von 11- bis 18-jährig angesiedelt ist. Die der Abteilung Bildung, Kultur und Sport unterstellte Koordinationsstelle ist neu geschaffen. Wir wenden uns an eine Persönlichkeit, die allenfalls an einem zukünftigen Ausbau der Stelle interessiert ist. Ihr Aufgabenbereich

  • Aufbau der Kinder- und Jugendarbeit gemäss neuem Konzept
  • Vernetzung aller Akteure der Kinder- und Jugendarbeit in Binningen
  • Ansprechperson für Kinder- und Jugendliche, Aufgreifen von Kinder- und Jugendpolitischen Anliegen und deren Weiterentwicklung
  • Budgetplanung und -Kontrolle aller Aktivitäten der Kinder- und Jugendarbeit
  • Öffentlichkeitsarbeit und Konzeptentwicklung
  • Führen von partizipativen Prozessen in diversen Projekten
  • Fachliche, organisatorische und administrative Führung der gesamten Jugendarbeit in Zusammenarbeit mit den Teamkollegen, sowie Einsätze im Jugendhausbetrieb

Wir erwarten von Ihnen

  • Abgeschlossene Ausbildung in Sozialpädagogik FH, HF oder eine gleichwertig anerkannte Ausbildung im sozialen Bereich und mehrjährige Berufserfahrung
  • Idealerweise erste Führungserfahrungen
  • Organisationsflair und aktives Einbringen eigener Ideen
  • Persönliches Engagement in lösungsorientierter Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Handlungskompetenz in Konfliktsituationen
  • Belastbarkeit und Durchsetzungsvermögen
  • Bereitschaft gelegentlich abends und an Wochenenden zu arbeiten

Wir bieten Ihnen eine interessante und vielseitige Aufgabe im Umfeld einer lebhaften Abteilung mit Raum für Eigeninitiative sowie einen zentral gelegenen Arbeitsplatz in unmittelbarer Stadtnähe. Ihr Kontakt Stefan Brugger, Abteilungsleiter Bildung, Kultur und Sport, Telefon 061 425 53 57, gibt Ihnen bei Fragen gerne Auskunft.

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Ihre Bewerbung senden Sie bitte an die Gemeinde Binningen, Personaldienst, Stichwort «BKS Kinder- und Jugendbeauftragte/n», Curt Goetz-Strasse 1, 4102 Binningen.

Bewerbungsfrist

keine Angaben

Aufschaltdatum

23.08.2018


Inseratenummer

ST-507635

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: