Berater/in Qualitätsmanagement und Organisationsentwicklung in Bolivien (100%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

100%

Qualifikation/Abschluss

Hochschulstufe, Höhere Berufsbildung

Arbeitsfelder

Aufsuchende Sozialarbeit/Sozialbegleitung, Betriebliche Sozialarbeit, Sozialpsychiatrie, Andere

Stellenbezeichnung

Berater/in Qualitätsmanagement und Organisationsentwicklung in Bolivien

Institution

INTERTEAM

Homepage

Stellenantritt

nach Vereinbarung

Arbeitsort

Luzern

PLZ Ort

6005

Kanton

Luzern

Stellenbeschrieb

Land, Arbeitsort: Bolivien, El Alto/La Paz, mit Reisen nach Cochabamba, Sucre, Potosí

Pensum: 100%

Dauer: 2-3 Jahre

Stellenantritt: Nach Vereinbarung

 

Partnerorganisation:

Die Nicht-Regierungsorganisation Environmental and Development Action (ENDA) in El Alto, betreut und unterstützt gewaltbetroffene Kinder und Jugendliche therapeutisch und ist präventiv unter anderem im Netzwerk gegen sexuelle Gewalt an Kindern aktiv.

 

Aufgaben/Funktion:
Im Rahmen des INTERTEAM-Landesprogramms Bolivien leisten wir einen Beitrag zur Prävention von familiärer Gewalt und der Begleitung von Gewaltopfern. Neben der Einführung neuer Methoden ist es angesichts der hohen Zahl von Fällen und den begrenzten personellen Mitteln nötig, in staatlichen und privaten Institutionen die Arbeitsorganisation zu optimieren und die Wirkungsorientierung zu verstärken. Gesucht ist eine Fachperson aus der Schweiz, die diese Prozesse in ENDA wie auch in Mitgliedsorganisationen aus dem Netzwerk gegen sexuelle Gewalt an Kindern und dem INTERTEAM-Landesprogramm „Ohne Gewalt leben“ unterstützt. Folgende Tätigkeiten stehen dabei im Vordergrund:

  • Schulung und Beratung in Methoden des Qualitätsmanagements und bei der Organisationsentwicklung.
  • Entwicklung von konkreten Instrumenten (u.a. einem Handbuch) für Mitarbeitende dieser Institutionen.
  • Begleitung dieser Mitarbeitenden, damit sie solche Prozesse in ihren oder künftig in anderen Organisationen selbstständig umsetzen können (nach dem Modell Training of Trainers).

 

Allgemeine Anforderungen:

  • Abgeschlossenes Studium oder Berufsausbildung
  • Mindestens zwei Jahre Berufserfahrung
  • Mindestalter 26 Jahre
  • Wohnsitz in der Schweiz
  • Physische und psychische Gesundheit (Arbeit auf 3‘900 m Höhe und im Jahresdurchschnitt Temperaturen zwischen 10 und 12 Grad)
  • Hohe Selbst- und Sozialkompetenzen
  • Interkulturelle Sensibilität
  • Interesse für entwicklungspolitische und soziale Fragen
  • Bereitschaft zu einem angepassten Lebensstil

 

 

Spezielle Anforderungen:

  • Ausbildung in Sozialarbeit, Sozialpsychologie, Betriebs-, Sozialwissenschaften oder ähnliche Qualifikation
  • Fortbildungen bzw. Berufserfahrung in Qualitätsmanagement und Organisationsentwicklung
  • Sehr gute mündliche und gute schriftliche Kenntnisse der spanischen Sprache
  • Erfahrungen in der Arbeit mit Nicht-Regierungsorganisationen und
  • Erfahrung als Trainer/in oder in der Erwachsenenbildung erwünscht

 

 

Wir bieten Ihnen:

  • Einmalige Chance, im Ausland eine sinnstiftende Tätigkeit auszuüben
  • Persönliche Horizonterweiterung und Kulturaustausch
  • Kompetenzerweiterung durch interkulturelles Lernen
  • Sorgfältige Eignungsabklärung und Einsatzvorbereitung
  • Professionelle Betreuung während der Einsatzzeit
  • Umfassendes Leistungspaket (siehe Website)

 

 

Bewerbungsverfahren:

Bevor Sie sich schriftlich bewerben, besuchen Sie bitte als ersten Schritt eine unserer Informationsveranstaltungen. Diese werden regelmässig in Luzern durchgeführt. Während des Info-Anlasses erfahren Sie Details über unsere Arbeitsweise, Einsatzbedingungen, Leistungen und erhalten den Personalfragebogen für Ihre Bewerbung. Die aktuellen Daten der Informationsveranstaltungen finden Sie auf unserer Website.

 

 

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

INTERTEAM
Unter-Geissenstein 10/12
6005 Luzern

Tel. 041 360 67 22
Fax 041 361 05 80
Website: www.interteam.ch

E-Mail

Weitere Auskünfte

Andreas Furrer-Küttel, Verantwortlicher Personaleinsätze, furrer@interteam.ch

Bewerbungsfrist

keine Angaben

Aufschaltdatum

30.08.2018


Inseratenummer

ST-507722

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: