Praktikantinnen/Praktikanten (70% - 90%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Praktikum/Zivildienst

Funktion

Praktikum/Zivildienst

Beschäftigungsgrad

70% - 90%

Qualifikation/Abschluss

Berufliche Grundbildung, Andere

Arbeitsfelder

Erziehung/Bildung, Heimwesen, Jugendarbeit, Behindertenarbeit, Berufliche-, Integrationsmassnahmen

Stellenbezeichnung

Praktikantinnen/Praktikanten

Institution

Stiftung Bühl

Homepage

Stellenantritt

01.08.2019

Arbeitsort

Wädenswil

PLZ Ort

8820

Kanton

Zürich

Stellenbeschrieb

Die Stiftung Bühl setzt sich dafür ein, dass Kinder und Jugendliche mit geistiger
Behinderung oder Lernbehinderung ein möglichst selbstbestimmtes Leben führen,
sich beruflich und sozial integrieren und an der Gesellschaft teilhaben können.


In den Wohngruppen unserer Internate (je nach Wohngruppe für Kinder oder Jugendliche) sowie in Schulklassen der heilpädagogischen Schule und im Hort besteht die Möglichkeit, sich berufspraktisch auf die Ausbildung in Sozialer Arbeit / Sozialpädagogik vorzubereiten oder ein Anerkennungsjahr zu absolvieren.


Für ein Jahrespraktikum von August 2019 bis Juli 2020 suchen wir


Praktikantinnen / Praktikanten 70 – 90%

 

Wir bieten

  • Abwechslungsreiche Tätigkeit in professionellem Umfeld
  • Kennenlernen der Strukturen und Abläufe einer stationären Einrichtung und Einblick in sozialpädagogische Fragestellungen
  • Klar strukturierte Teamarbeit und interdisziplinäre Zusammenarbeit
  • Regelmässige, konzeptgeleitete Praktikumsanleitung und Einführung in ausgewählte Fragestellungen der Sozialen Arbeit
  • Teilnahme an Teamsupervision
  • Anstellung/Besoldung nach kantonalen Richtlinien
  • Flexible Arbeitszeit und 7 bis 11 Wochen Ferien/Kompensation pro Jahr

 

Wir erwarten

  • Mindestalter 22 Jahre
  • Abgeschlossene Berufslehre oder Mittelschule
  • Interesse für die Bedingungen der stationären Kinder und Jugendarbeit
  • Respektvolle und anerkennende Haltung gegenüber Menschen mit geistiger Behin-derung oder Lernbehinderung
  • Belastbarkeit, Flexibilität, Bereitschaft zur Teamarbeit

 

Für Auskünfte steht Ihnen Markus Jasinski, Bereichsleitung Programm Gleis 1, gerne zur Verfügung (Tel. 044 783 18 16). Ihre schriftliche Bewerbung (keine E-Mail-Bewerbung) richten Sie bitte an:


Stiftung Bühl, Titus Schwander, Personalverantwortlicher, Rötibodenstrasse 10,

8820 Wädenswil, www.stiftung-buehl.ch

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Stiftung Bühl
Titus Schwander
Rötibodenstrasse 10
8820 Wädenswil

Bewerbungsfrist

keine Angaben

Aufschaltdatum

03.09.2018


Inseratenummer

PR-507797

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: