Bereichsleitung stationäre Angebote/Mitglied der Geschäftsleitung (80%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Kaderstelle/Leitung

Beschäftigungsgrad

80%

Qualifikation/Abschluss

Hochschulstufe, Höhere Berufsbildung

Arbeitsfelder

Heimwesen, Sozialpsychiatrie

Stellenbezeichnung

Bereichsleitung stationäre Angebote/Mitglied der Geschäftsleitung

Institution

traversa

Homepage

Stellenantritt

01.01.2019 oder nach Vereinbarung

Arbeitsort

Luzern

PLZ Ort

6005

Kanton

Luzern

Stellenbeschrieb

traversa, Netzwerk für Menschen mit einer psychischen Erkrankung, ist ein soziales Unternehmen, das sich für die Verbesserung der Lebenssituation von Menschen mit einer psychischen Erkrankung einsetzt.
In unseren ambulanten und stationären Angeboten in den Kantonen Luzern, Ob- und Nidwalden beschäftigen wir gegen 90 Mitarbeitende, die jährlich über 1200 Menschen beraten, betreuen und begleiten.

 

Der stationäre Bereich bei traversa umfasst 5 Wohnhäuser mit 79 Wohnplätzen. Der Arbeitsort befindet sich auf der Geschäftsstelle an der Tribschengasse 8 in Luzern.

 

Auf 1. Januar 2019 oder nach Vereinbarung suchen wir eine/einen

 

Bereichsleiterin/Bereichsleiter stationäre Angebote, Mitglied der Geschäftsleitung 80 %

 

Ihre Aufgaben

Als Bereichsleiterin/Bereichsleiter sind Sie zuständig für die operative Führung, die Sicherstellung und die Weiterentwicklung des stationären Bereichs. Dazu gehört unter anderem auch die Weiterentwicklung der Peer-Arbeit bei traversa. Als Mitglied der Geschäftsleitung unterstützen Sie mit Ihrem Fachwissen die Geschäftsleiterin bei der Führung der Gesamtorganisation. Sie sind verantwortlich für die Ausbildungen auf Tertiärstufe bei traversa. Dies beinhaltet mitunter die Begleitung der Studierenden und der Praxisausbildnerinnen/Praxisausbildner, die Koordination der Ausbildungen intern und die Kontakte zu den Ausbildungsinstitutionen. Im Rahmen Ihres Aufgabenbereichs arbeiten Sie mit anderen privaten oder öffentlichen Organisationen und externen Bezugspersonen zusammen.

 

Unsere Anforderungen

Sie verfügen über einen Abschluss auf Tertiärstufe HF/FH in Sozialarbeit, Sozialpädagogik oder als Pflegefachperson und bringen mehrjährige Praxiserfahrung mit. Sie sind selbständiges, strukturiertes und effizientes Arbeiten gewohnt und denken sich schnell in neue Themen ein. Recovery als Haltung ist Ihnen vertraut und Sie können auf Erfahrungen im Umgang mit Menschen mit einer psychischen Erkrankung zurückgreifen. Wir wünschen uns eine kommunikative und innovative Persönlichkeit mit mehrjähriger Führungserfahrung, die bereit ist, fachliche und organisatorische Entwicklungen mitzutragen.

 

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen eine spannende, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem lebhaften Umfeld im Sozialbereich mit motivierten Mitarbeitenden und einer modernen, zeitgemässen Infrastruktur. Die Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten und unsere Besoldungs- und Anstellungsbedingungen lehnen sich an die kantonalen Richtlinien an.

 

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung an traversa, Frau Ursula Limacher, Geschäftsleiterin, Tribschengasse 8, 6005 Luzern, oder elektronisch an u.limacher@traversa.ch. Sie beantwortet Ihnen gerne Fragen unter Telefon 041 319 95 01.

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

traversa
Geschäftsstelle
Frau Ursula Limacher
Tribschengasse 8
6005 Luzern

E-Mail

Bewerbungsfrist

keine Angaben

Aufschaltdatum

03.09.2018


Inseratenummer

ST-507802

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: