Abteilungsleiter/in Asylzentren (80% - 100%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Gruppenleitung/Teamleitung

Beschäftigungsgrad

80% - 100%

Qualifikation/Abschluss

Höhere Berufsbildung

Arbeitsfelder

Migrationsarbeit

Stellenbezeichnung

Abteilungsleiter/in Asylzentren

Institution

Dienststelle Asyl- und Flüchtlingswesen

Stellenantritt

nach Vereinbarung

Arbeitsort

Luzern

PLZ Ort

6002

Kanton

Luzern

Stellenbeschrieb

Die Dienststelle Asyl- und Flüchtlingswesen (DAF) des Gesundheits- und Sozialdepartements ist zuständig für die strategische Planung und Koordination sowie die operative Umsetzung des Asyl- und Flüchtlingswesens im Kanton Luzern. Die menschenwürdige Betreuung, Unterbringung und Integration von Personen aus dem Asyl- und Flüchtlingsbereich ist eine Hauptaufgabe, welche mit viel Engagement und Flexibilität bewältigt wird.

Die Dienststelle Asyl- und Flüchtlingswesen sucht nach Vereinbarung eine/n

Abteilungsleiter/in Asylzentren

Luzern 80-100%

Ihre Aufgaben

  • Sie sind verantwortlich für die fachliche, personelle und organisatorische Führung und Entwicklung der kantonalen Durchgangs-, Aufenthalts- und Minimalzentren.
  • Sie koordinieren die kantonalen Asylzentren untereinander, mit anderen Abteilungen und Dienststellen sowie mit involvierten Partnern.
  • Als Coach unterstützen Sie Ihre direkt unterstellten Teamleitenden bei der Lösung komplexer Fragestellungen sowie Personalsituationen.
  • Sie sind verantwortlich für das Qualitätsmanagement im Zentrumsbereich und arbeiten an der Qualitätssicherung der gesamten Dienststelle mit.
  • Sie tragen zur kontinuierlichen Weiterentwicklung der gesamten Dienststelle bei. Sie wirken bei der Erreichung der abteilungsübergeordneten Dienststellenziele mit und stellen insbesondere die Zielerreichung innerhalb der Abteilung "Zentren" sicher.



Ihr Profil

  • Hochschulabschluss oder vergleichbare Ausbildung, idealerweise mit Bezug zum Sozialbereich, sowie mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung in einem ähnlichen Umfeld
  • Unternehmerisches, betriebswirtschaftliches und vernetztes Denken sowie Erfahrung in der Leitung und Umsetzung von Projekten
  • Lösungs- und wirkungsorientierte, loyale Persönlichkeit mit einem hohen Durchsetzungs- und Leistungsvermögen
  • Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten sowohl mündlich wie schriftlich, hohe Dienstleistungsorientierung sowie ein selbständiger Arbeitsstil
  • Sensibilität für den politischen Kontext der Aufgabe



Fragen zur Stelle

Gesundheits- und Sozialdepartement
Dienststelle Asyl- und Flüchtlingswesen Silvia Bolliger
Dienststellenleiterin
041 228 58 91
www.daf.lu.ch

Gibraltarstrasse 3, Luzern

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Online Bewerbung

E-Mail

Bewerbungsfrist

keine Angaben

Aufschaltdatum

10.09.2018


Inseratenummer

ST-507915

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: