Bereichsleitung Kindes- und Erwachsenenschutzdienst (80% - 100%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Gruppenleitung/Teamleitung

Beschäftigungsgrad

80% - 100%

Qualifikation/Abschluss

Hochschulstufe, Höhere Berufsbildung

Arbeitsfelder

Kindes- und Erwachsenenschutz

Stellenbezeichnung

Bereichsleitung Kindes- und Erwachsenenschutzdienst

Institution

Gemeinde Wettingen

Homepage

Stellenantritt

nach Vereinbarung oder per sofort

Arbeitsort

Wettingen

PLZ Ort

5430

Kanton

Aargau

Stellenbeschrieb

Der Kindes- und Erwachsenenschutzdienst der Gemeinde Wettingen sucht per sofort oder nach Vereinbarung eine Fachperson FH (m/w) für die

 

Bereichsleitung Kindes- und Erwachsenenschutzdienst

(80% - 100%)

 

Der Schwerpunkt des Tätigkeitsbereiches liegt in der fachlichen und personellen Führung des Kindes- und Erwachsenenschutzdienstes der Gemeinde Wettingen und der Führung von Mitarbeitenden (Beistände und administratives Personal). Weiter sind Sie die Koordinations- und Ansprechperson für das Familiengericht Baden. Sie führen selbst Kindes- und Erwachsenenschutzmandate und erstellen Sozialberichte.

Unterstützt von einer modernen Fallführungssoftware, einem eingespielten Team und kompetenten Kolleginnen und Kollegen, sind Sie verantwortlich für die eigenständige Führung des Bereichs unter Einhaltung und Umsetzung der verschiedenen gesetzlichen und fachlichen Grundlagen. Sie sind Mitglied im Leitungsteam.

 

Was Sie mitbringen sollten:

  • Diplom FH in Sozialer Arbeit
  • Erfahrung und/oder Ausbildung in der Führung von Mitarbeitenden
  • Mehrjährige, mindestens aber 5 Jahre Berufserfahrung in der Führung von Mandaten
  • Belastbarkeit und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft, Mut und Freude den Bereich Kindes- und Erwachsenenschutzdienst in die Konsolidierung zu führen
  • selbstständige und exakte Arbeitsweise
  • Administrationsflair und sehr gute IT-Kenntnisse
  • Eine gut dosierte Portion Humor, um in diesem Arbeitsfeld immer wieder mit  
  • Leichtigkeit den intensiven Arbeitsalltag bewältigen zu können

 

Was wir Ihnen bieten können:

  • vielseitige, interessante, selbstständige und fachlich anspruchsvolle Tätigkeit
  • Handlungsspielraum und partizipiertes Führungsverständnis
  • Aufgabengebiet mit Verantwortung und Kompetenzen
  • Fortschrittliche Anstellungsbedingungen
  • moderner Arbeitsplatz im Zentrum von Wettingen
  • konstruktives und tolles Arbeitsklima in einem kollegialen Team

 

Weitere Informationen finden Sie unter www.wettingen.ch. Für Fragen steht Ihnen Marco Britt, Bereichsleiter Sozialhilfe, 056 437 74 08, gerne zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Foto per Mail an:

 

christine.gisler@wettingen.ch.

 

Bewerbungsunterlagen in Papierform werden nicht zurückgeschickt und nur elektronisch beantwortet.

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Christine Gisler

E-Mail

Weitere Auskünfte

Marco Britt, Bereichsleiter Sozialhilfe, 056 437 74 08

Bewerbungsfrist

15.12.2018

Aufschaltdatum

15.11.2018


Inseratenummer

ST-509150

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: