Verwaltungsangestellte/r Soziale Dienste (80% - 100%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

80% - 100%

Qualifikation/Abschluss

Sekretariat/Administration

Arbeitsfelder

Sozialhilfe, Kindes- und Erwachsenenschutz, Andere

Stellenbezeichnung

Verwaltungsangestellte/r Soziale Dienste

Institution

Stadtverwaltung Langenthal

Homepage

Stellenantritt

01.02.2019 oder nach Vereinbarung

Arbeitsort

Langenthal

PLZ Ort

4900

Kanton

Bern

Stellenbeschrieb

Die Sozialen Dienste der Stadt Langenthal beraten und begleiten Hilfesuchende aller Altersgruppen bei persönlichen und finanziellen Problemen. Dabei unterstützen die Verwaltungsangestellten die Sozialarbeitenden in ihren vielseitigen administrativen Arbeiten im Bereich der Sozialhilfe sowie im Erwachsenen- und Kindesschutz. Unsere Leistungen der gesetzlichen Sozialhilfe umfassen Information, Beratung und Existenzsicherung. Im Bereich des Erwachsenen- und Kindesschutzes werden im Auftrag der KESB u.a. Abklärungen und Mandate geführt. Wir suchen per 1. Februar 2019 oder nach Vereinbarung eine/n

 

Verwaltungsangestellte/n
(80%-100%-Pensum)

 

Ihr Aufgabengebiet:

  • Erledigung von Korrespondenz und Abklärungen für die Sozialarbeitenden
  • Schalterdienst
  • Bewirtschaftung von Kreditoren und Eingängen
  • Abwicklung der Zahlungsaufträge mit der Standardsoftware KliB
  • Abrechnung und Bewirtschaftung der Gesundheitskosten
  • Datenbewirtschaftung mit der Standardsoftware KliB

 

Für diese Tätigkeit erwarten wir:

  • Kauffrau/Kaufmann EFZ oder gleichwertige Ausbildung
  • Fundierte Erfahrung im Rechnungswesen in der öffentlichen Verwaltung
  • Stilsichere, schriftliche Ausdrucksweise
  • Gute EDV-Anwenderkenntnisse (Office-Umgebung und KliB-Erfahrung von Vorteil)
  • Erfahrungen im Bereich Sozialhilfe und Sozialversicherungen
  • Belastbare, selbständige, verantwortungsbewusste, dienstleistungsorientierte und teamfähige Persönlichkeit
  • Selbständige, exakte und zuverlässige Arbeitsweise
  • Hohe Sozialkompetenz im Umgang mit Menschen in schwierigen Lebenssituationen

 

Unser Angebot:

Wir sind ein polyvalenter Sozialdienst mit rund 50 engagierten Mitarbeitenden und bieten Ihnen eine selbständige, verantwortungsvolle und interessante Tätigkeit, attraktive Anstellungsbedingungen in der Nähe des Bahnhofes.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Für Auskünfte steht Ihnen Frau Barbara Stucki, Administrationsleitung, oder Heinz Rubin, Co-Fachbereichsleitung, Tel. 062 916 22 80, gerne zur Verfügung oder besuchen Sie uns im Internet unter www.langenthal.ch.

 

Ihre schriftliche Bewerbung mit Lebenslauf und Zeugniskopien senden Sie bitte bis am 21. Dezember 2018 an:

 

Stadtverwaltung Langenthal
Personaldienst
Jurastrasse 22
4901 Langenthal

 

E-Mail: personal@langenthal.ch

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Stadtverwaltung Langenthal
Personaldienst
Jurastrasse 22
4901 Langenthal

E-Mail

Weitere Auskünfte

Barbara Stucki, Administrationsleitung, Tel. 062 916 22 80, oder Heinz Rubin, Co-Fachbereichsleitung, Tel. 062 916 22 80

Bewerbungsfrist

21.12.2018

Aufschaltdatum

21.11.2018


Inseratenummer

ST-509223

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: