Leiter/in Beratung und wirtschaftliche Hilfe (80% - 100%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Kaderstelle/Leitung

Beschäftigungsgrad

80% - 100%

Qualifikation/Abschluss

Hochschulstufe, Höhere Berufsbildung

Arbeitsfelder

Migrationsarbeit, Sozialhilfe

Stellenbezeichnung

Leiter/in Beratung und wirtschaftliche Hilfe

Institution

Stadt Wil

Homepage

Stellenantritt

01.02.2019 oder nach Vereinbarung

Arbeitsort

Wil

PLZ Ort

9500

Kanton

St. Gallen

Stellenbeschrieb

Die Stadt Wil ist das Zentrum einer kantonsübergreifenden Region mit über 110‘000 Einwohnenden und überzeugt als attraktiver Wohn- und Arbeitsstandort. Die Region profitiert von einer wachsenden, wirtschaftlichen Entwicklung und der optimalen Verkehrsanbindung. Rund 730 Mitarbeitende in Verwaltung und Schule erfüllen für die rund 23‘500 Einwohnenden vielseitige Aufgaben. Die Sozialen Dienste der Stadt Wil unterstützen Menschen, welche in persönlicher oder materieller Hinsicht hilfsbedürftig sind. Für Abteilung Beratung und wirtschaftliche Hilfe suchen wir per 1. Februar 2019 oder nach Vereinbarung eine/n

 

Leiter/in Beratung und wirtschaftliche Hilfe (80-100%)

 

Die Hauptaufgaben umfassen:

  • Operative Leitung der Abteilung mit 11 Mitarbeitenden
  • Bearbeiten der Gesuche um wirtschaftliche Hilfe, Antragstellung und Berichterstattung an die Sozialbehörde
  • Beraten der Klientinnen und Klienten in sozialen, gesundheitlichen, rechtlichen und finanziellen Problem-stellungen
  • Fördern der sozialen und beruflichen Integration in Zusammenarbeit mit der Abteilung Arbeitsintegration
  • Erschliessen und koordinieren von Leistungen Dritter

Für diese interessante Aufgabe bringen Sie mit:

  • Hochschulabschluss oder adäquate Ausbildung auf tertiärer Stufe in Sozialer Arbeit sowie eine Weiterbildung und/oder Erfahrung im Bereich Personalführung
  • Berufserfahrung im Bereich der wirtschaftlichen Sozialhilfe
  • Ausgewiesene Rechtskenntnisse, insbesondere in den Bereichen Sozialhilfe-, Asyl- und Sozialversicherungswesen
  • Kenntnisse der Anwendersoftware KLIB von Vorteil
  • Hohe Sozialkompetenz, Dienstleistungsbewusstsein und Belastbarkeit

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen der Departementsleiter Soziales, Jugend und Alter, Marc Bilger (Tel. 071 913 53 38). Ihre Bewerbungsunterlagen mit Foto senden Sie bitte bis am 14. Dezember 2018 per E-Mail an bewerbung@stadtwil.ch.

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Personaldienst Stadt Wil

E-Mail

Bewerbungsfrist

14.12.2018

Aufschaltdatum

21.11.2018


Inseratenummer

ST-509263

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: