SozialarbeiterIn (80%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

80%

Qualifikation/Abschluss

Hochschulstufe

Arbeitsfelder

Sozialhilfe

Stellenbezeichnung

SozialarbeiterIn

Institution

Soziale Dienste der EWG Aarburg

Stellenantritt

01.01.2019 oder nach Vereinbarung

Arbeitsort

Aarburg

PLZ Ort

4663

Kanton

Aargau

Stellenbeschrieb

Aarburg zeichnet sich durch die zentrale Lage, die stimmungsvolle Aare und den historischen Charme aus – ideale Zutaten für eine prosperierende Kleinstadt im schweizerischen Mittelland. Mit seinen rund 8‘100 Einwohnern steht Aarburg inmitten einer spannenden Entwicklungsphase, die zu einer starken Identität, wirtschaftlichem Erfolg und zu einem attraktiven Wohnort führen soll. Um dieses ehrgeizige Ziel zu erreichen, suchen wir per 1. Januar 2019 oder nach Vereinbarung Sie als

 

SozialarbeiterIn 80%

 

Innerhalb der Gemeindeverwaltung erfüllt die Abteilung Soziale Dienste die Aufgaben einer Anlaufstelle für Menschen in persönlichen, familiären und finanziellen Schwierigkeiten. Gemeinsam mit allen Betroffenen werden interdisziplinär überbrückende und dauerhafte Lösungen gefunden.

 

 

Ihre Aufgabenbereiche:

  • Anspruchsklärung und Ausrichtung von Sozialhilfeleistungen
  • Unterstützung, Beratung sowie persönliche Betreuung von Klientinnen und Klienten in der gesetzlichen Sozialhilfe und von Ratsuchenden nach zeitgemässen Methoden der Sozialen Arbeit
  • Abklärungen im Auftrag des Familiengerichts

 

Ihr Anforderungsprofil:

  • Anerkannte Ausbildung in Sozialarbeit mit Diplom FH oder Bsc
  • Berufserfahrung im Bereich der gesetzlichen Sozialhilfe
  • Interesse und Fähigkeiten in der Beratung von Menschen aus unterschiedlichen Altersgruppen und Kulturen
  • Entscheidungsfreude und Durchsetzungsvermögen
  • Freude an der Zusammenarbeit im Team, mit Behörden und Institutionen

 

Wir bieten Ihnen:

  • Eine interessante, herausfordernde Arbeit mit grosser Selbstständigkeit
  • Fortschrittliche Anstellungsbedingungen mit Jahresarbeitszeit und 5 Wochen Ferien
  • Unterstützung durch ein engagiertes, interdisziplinäres Team
  • Weiterbildungsmöglichkeiten

 

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen an die Gemeinde Aarburg, Geschäftsleitung, Städtchen 37, 4663 Aarburg oder geschaeftsleitung@aarburg.ch.

 

Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Martin Amacher, Leiter Soziale Dienste, unter 062 787 14 61.

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Gemeinde Aarburg
Geschäftsleitung
Städtchen 37
4663 Aarburg

E-Mail

Weitere Auskünfte

Martin Amacher, Leiter Soziale Dienste

Bewerbungsfrist

14.12.2018

Aufschaltdatum

29.11.2018


Inseratenummer

ST-509441

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: