Pflegefachperson Psychiatrie (m/w) oder Sozialpädagoge / Sozialpädagogin mit FH- oder HF-Abschluss (80%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

80%

Qualifikation/Abschluss

Hochschulstufe, Höhere Berufsbildung

Arbeitsfelder

Heimwesen, Sozialpsychiatrie, Wohnintegration/Wohnen

Stellenbezeichnung

Pflegefachperson Psychiatrie (m/w) oder Sozialpädagoge / Sozialpädagogin mit FH- oder HF-Abschluss

Institution

TWG Hofberg, 9500 Wil SG

Homepage

Stellenantritt

01.02.2019 oder nach Vereinbarung

Arbeitsort

Wil SG

PLZ Ort

9500

Kanton

St. Gallen

Stellenbeschrieb

 

Spannende Herausforderung in einem naturnahen, entwicklungsorientierten Wohnheim für Erwachsene mit psychischen Beeinträchtigungen

 

  • Als therapeutisch ausgerichtete, oberhalb Wil SG gelegene Institution bieten wir seit mehr als 30 Jahren eine überschaubare Anzahl Wohn- und Beschäftigungsplätze für Frauen und Männer mit psychischen Beeinträchtigungen an.
  • In erster Linie richten wir uns an Menschen, die von Erkrankungen aus dem schizophrenen Formenkreis, Persönlichkeitsstörungen oder affektiven Erkrankungen betroffen sind und eine IV-Rente beziehen oder beantragt haben.
  • Wer auf den Hofberg kommt, lässt sich während zwei bis fünf Jahren auf ein gemeinsames Leben mit anderen Betroffenen ein und möchte unser verbindlich strukturiertes Setting (Sozio- / Milieutherapie) für die persönliche Entwicklung nutzen: Jüngere Menschen streben nach der Stabilisierung in der internen Beschäftigungsgruppe oft eine externe Ausbildung mit Unterstützung der IV an, während Bewohnerinnen und Bewohner, die zuvor eigenständig lebten und meist einer Beschäftigung nachgingen, später vorwiegend in ihre angestammte Wohn- und Lebenssituation zurückkehren möchten.
  • Wir begegnen unserer Bewohnerschaft auf gleicher Augenhöhe und setzen uns engagiert für ihr Wohlbefinden und ihre Entwicklung ein.

 

Ihre Ausbildung

  • Pflegefachperson Psychiatrie FH / HF  oder  Sozialpädagoge / Sozialpädagogin FH / HF

 

Ihre Aufgaben

  • Sie betreuen und begleiten unsere Bewohnerschaft im Wohn- und Lebensalltag auf dem Hofberg und prägen die förderliche Atmosphäre in unseren drei Wohngruppen als Mensch und Fachperson aktiv mit; diese Aufgaben nehmen Sie vor allem nachmittags, abends und an Wochenenden wahr (monatlich ca. 7 Nächte Bereitschaftsdienst).
  • Sie sind persönliche Begleitperson und damit erste Ansprechperson für zwei bis drei Bewohnerinnen / Bewohner, mit denen Sie entwicklungsorientiert zusammenarbeiten und deren Helfersystem Sie koordinieren. 
  • An regelmässigen Teamsitzungen, Supervisionen / Intervisionen und Weiterbildungen pflegen Sie regen Austausch und eine intensive Zusammenarbeit mit Ihren Kolleginnen und Kollegen aus der Betreuung und der Beschäftigungsgruppe.
  • Im Rahmen vielfältiger Ressortarbeiten sind Sie verbindlich in die kontinuierliche Weiterentwicklung unseres Angebots und unserer Arbeitsweise involviert.

 

Was wir von Ihnen erwarten

  • Neben Ihrer Ausbildung als Psychiatriefachperson oder Sozialpädagoge / Sozialpädagogin bringen Sie im Idealfall Erfahrung in einem stationären sozialpsychiatrischen Setting mit und verfügen über einen Fahrausweis.
  • Auf menschlicher und fachlicher Ebene lassen Sie sich verbindlich auf die von uns betreuten Menschen ein, grenzen sich aber auch adäquat ab. Sie bringen sich und Ihre Ideen gerne ein, lassen aber genügend Raum für Individualität und Selbstbestimmung.
  • Sie können sich und andere gut strukturieren, verfügen über konzeptionelle und organisatorische Fähigkeiten; administrative Aufgaben inkl. Verlaufsdokumentation erledigen Sie speditiv und zuverlässig.
  • Sie schätzen ein lebendiges, naturnahes Umfeld mit Kleintieren, Garten sowie viel Umschwung und packen in praktischen Dingen gerne mit an!

 

Was wir Ihnen bieten

  • Wir bieten Ihnen eine spannende Herausforderung sowie die Möglichkeit, den Alltag und die Arbeitsweise in einer partizipativ geführten Institution engagiert mitzugestalten und sich persönlich und fachlich weiterzuentwickeln.
  • Lohn, Sozialleistungen, Ferien und Weiterbildungsmöglichkeiten orientieren sich weitgehend an kantonalen Richtlinien.

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Bitte Bewerbung per E-Mail an Thomas Seemann, Heimleiter

thomas.seemann@hofberg.ch

Therapeutische Wohngemeinschaft Hofberg
Obere Hofbergstrasse 34
9500 Wil SG

E-Mail

Weitere Auskünfte

Thomas Seemann, 071 911 26 16

Bewerbungsfrist

16.12.2018

Aufschaltdatum

11.12.2018


Inseratenummer

ST-509560

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: