Betreuerin / Betreuer Naturatelier (60%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

60%

Qualifikation/Abschluss

Höhere Berufsbildung, Berufliche Grundbildung

Arbeitsfelder

Arbeitsintegration, Gesundheitswesen, Heimwesen, Behindertenarbeit, Tagesstätten, Werkstätten

Stellenbezeichnung

Betreuerin / Betreuer Naturatelier

Institution

Stiftung Domino, 5212 Hausen

Homepage

Stellenantritt

01.02.2019 oder nach Vereinbarung

Arbeitsort

Hausen

PLZ Ort

5212

Kanton

Aargau

Stellenbeschrieb

Unsere Stiftung bietet für Erwachsene mit besonderen Betreuungsbedürfnissen 51 Wohn- sowie 156 Arbeits- und Beschäftigungsplätze. Die Werkateliers bieten ein vielfältiges, kreatives Arbeitsangebot für Menschen im erwerbsfähigen Alter mit komplexen Behinderungen in einer Gruppengrösse von vier bis sieben KlientInnen.

 

Für unser Naturatelier suchen wir per 1. Februar 2019 oder nach Vereinbarung eine/n

 

Betreuerin / Betreuer Naturatelier (60%)

 

Ihre Aufgaben

Zu Ihren Hauptaufgaben gehört die Betreuung einer wechselnden Klientengruppe im Naturatelier (Wald). Mit Ihrer Unterstützung finden die Klienten Raum zur Entfaltung und Entdeckung von allen Sinnen in der Natur zu jeder Jahreszeit. Dabei fördern Sie die Klienten entsprechend ihren Begabungen und Fähigkeiten und die Herstellung von kunsthandwerklichen Produkten aus Naturmaterialien. Auch unterstützen Sie die Bereichsleitung in der Aktualisierung des Konzepts „Naturatelier“.

 

Ihre Kompetenzen

  • Handwerkliche Ausbildung als Forstwart, Gärtner, Landwirt oder verwandte Berufe
  • Zusatzausbildung in Arbeitsagogik oder Sozialpädagogik (FH/HF)
  • Erfahrung in der Begleitung/Betreuung von Menschen mit Beeinträchtigungen
  • Gute Kenntnisse im kreativen Bereich
  • Selbständige, engagierte und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • Positive Lebenseinstellung, Humor und eine hohe Sozialkompetenz
  • Flexibel und belastbar
  • Gute PC-Kenntnisse (Office, Outlook)

 

Wir bieten Ihnen

eine vielseitige Tätigkeit mit entsprechendem Handlungsspielraum in einer wertschätzenden Arbeitsumgebung. Sie können dabei auf ein engagiertes und kompetentes Team zählen.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Unterlagen per E-Mail (Dokumente in pdf) bis am 10. Januar 2019 an: personal@stiftung-domino.ch, zhd. Karin Fergg, Leiterin Dienste. Für Auskünfte steht Ihnen die Bereichsleiterin Irene Rey unter Tel.Nr. 056 448 90 76 gerne zur Verfügung.

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Karin Fergg, Leiterin Dienste

E-Mail

Bewerbungsfrist

10.01.2019

Aufschaltdatum

08.12.2018


Inseratenummer

ST-509601

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: