Berufsbeiständin/Berufsbeistand (80% - 100%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

80% - 100%

Qualifikation/Abschluss

Hochschulstufe, Höhere Berufsbildung

Arbeitsfelder

Kindes- und Erwachsenenschutz

Stellenbezeichnung

Berufsbeiständin/Berufsbeistand

Institution

Stadtverwaltung Rheinfelden

Stellenantritt

01.04.2019 oder nach Vereinbarung

Arbeitsort

Rheinfelden

PLZ Ort

4310

Kanton

Aargau

Stellenbeschrieb

Rheinfelden, die malerische Altstadt mit ihren zahlreichen Sehenswürdigkeiten, bietet für ihre rund 13'000 Einwohner/innen eine attraktive Wohngemeinde. Als fortschrittliches Dienstleistungsunternehmen steht die Stadtverwaltung im Blickfeld der Öffentlichkeit. Aufgrund einer bevorstehenden Pensionierung und zur Verstärkung unseres Teams, suchen wir für die Abteilung Sozialdienst/Berufsbeistandschaft per 1. April 2019 oder nach Vereinbarung eine/n

 

Berufsbeiständin/Berufsbeistand, Pensum 80% - 100%

 

Zu Ihren Hauptaufgaben gehören die selbständige Führung von Kindes- und Erwachsenenschutzmandate. Die Beratung und Vertretung der Klienten in sozialen, rechtlichen und finanziellen Belangen. Die Beratung und Förderung in persönlichen, ausbildungsspezifischen und beruflichen Belangen sowie Abklärungen im Auftrag der KESB. Eine klientenorientierte und kooperative Zusammenarbeit im sozialen Umfeld mit Behörden, Institutionen und Angehörigen ist für Sie eine Selbstverständlichkeit.

 

Für diese vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe setzen wir einen Fachhochschulabschluss für Soziale Arbeit voraus. Zudem bringen Sie ein solides Grundwissen im Sozialhilfe- und Sozialversicherungsrecht sowie gute IT-Kenntnisse (Office, KLIB) mit. Sie sind eine loyale, diskrete und teamfähige Persönlichkeit mit einer hohen Sozialkompetenz und verfügen über das nötige Feingefühl für Menschen in schwierigen Situationen. Ihr stilsicheres Deutsch, Ihre exakte, speditive und pflichtbewusste Arbeitsweise sowie das Interesse sich kontinuierlich fachspezifisch weiterzubilden runden Ihr Profil ab.

 

Wir bieten Ihnen ein verantwortungsvolles, abwechslungsreiches und herausforderndes Aufgabengebiet mit einem modern eingerichteten Arbeitsplatz und zeitgemässe Anstellungsbedingungen.

 

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, ergänzt mit unserem Bewerbungsformular (Download unter www.rheinfelden.ch), richten Sie bitter per Email an personaldienste@rheinfelden.ch.

 

Bei Fragen steht Ihnen Herr Herbert Plattner, Leiter Berufsbeistandschaft, Telefon 061 835 51 59*, gerne zur Verfügung.

 

 

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Mit Bewerbungsformular unter www.rheinfelden.ch, per Email an personaldienste@rheinfelden.ch

Weitere Auskünfte

Herbert Plattner, Leiter Berufsbeistandschaft, Telefon 061 835 51 59*

Bewerbungsfrist

keine Angaben

Aufschaltdatum

21.12.2018


Inseratenummer

ST-509882

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: