Schulsozialarbeiter/in (25% - 70%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

25% - 70%

Qualifikation/Abschluss

Hochschulstufe

Arbeitsfelder

Schulsozialarbeit

Stellenbezeichnung

Schulsozialarbeiter/in

Institution

Casa Depuoz

Homepage

Stellenantritt

01.08.2019

Arbeitsort

Schule Ilanz oder Obersaxen Mundaun

PLZ Ort

7130

Kanton

Graubünden

Stellenbeschrieb

Die Casa Depuoz ist eine soziale Institution im Dienste von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit besonderen Lern- und Betreuungsbedürfnissen. Die Fachstelle Soziale Anliegen ist für sozialpädagogische Familienbegleitungen und Schulsozialarbeit zuständig. Wir bieten Schulen im Kanton Graubünden professionelle und angepasste Lösungen im Bereich der Schulsozialarbeit (www.casa-depuoz.ch) an.

 

 

Für diese anspruchsvolle und interessante Arbeit suchen wir per
1. August 2019 eine/n

-     Schulsozialarbeiter/in (70%) für die Schule Ilanz/Glion

-     Schulsozialarbeiter/in (25%) für die Schule Obersaxen Mundaun

 

 

Aufgabenbereich:

  • Sie sind zuständig für die Beratung (Deutsch und Romanisch) von Schüler/-innen und deren Erziehungsberechtigten bei sozialen und persönlichen Problemen und in Krisensituationen (Kiga, Primar- und Oberstufe).
  • Sie unterstützen Lehrpersonen bei sozialen Fragestellungen, welche die Schüler/-innen betreffen und bearbeiten gemeinsam oder in Absprache mit den Lehrpersonen herausfordernde Situationen von Gruppen oder Klassen.
  • Sie erarbeiten und führen auf allen Stufen angepasste Präventionsprojekte durch.
  • Sie vernetzen sich ausserhalb der Schule und pflegen eine Zusammenarbeit mit Fachpersonen, Institutionen, Behörden, etc.
  • Sie dokumentieren die Fallarbeit und erheben statistische Daten (SSA-APP).

 

Wir erwarten:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium in Sozialarbeit / Sozialpädagogik FH.
  • Sie haben eventuell eine Weiterbildung CAS in systemischer Beratung, Coaching oder Schulsozialarbeit oder sind bereit diese anzugehen.
  • Sie haben Berufserfahrung in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, hohe kommunikative Fähigkeiten und schätzen selbständiges und zielorientiertes Arbeiten.
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit, Aktenführung sind für Sie eine Selbstverständlichkeit.
  • Ihre Kompetenzen, gruppenspezifische Prozesse zu begleiten und Einzelberatungen lösungsorientiert anzugehen, sind weitere Kompetenzen, die sie mitbringen.
  • Sie fühlen sich in der Romanischen Sprache sicher.

 

Wir bieten:

  • Interessante Arbeitsfelder, die im Rahmen der Konzepte und Aufgaben mitgestaltet werden können.
  • Zeitgemässe Arbeitsbedingungen, Entlöhnung gemäss kantonaler Vorgaben.
  • Interne Fallsupervision.
  • Zusammenarbeit und Austausch im Team.

 

Weitere Informationen erhalten Sie bei beim Fachstellenleiter Soziale Anliegen Jürg Marguth, Telefon 079 657 02 52, juerg.marguth@casa-depuoz.ch oder beim Institutionsleiter, Matthias Gutmann Telefon 081 920 21 30

 

Fühlen Sie sich angesprochen? Suchen Sie einen besonderen Arbeitsplatz? Dann richten Sie bitte Ihre schriftliche Bewerbung bis Freitag, 1. Februar 2019 an: Casa Depuoz, Zentrum für Schule, Ausbildung und Integration, Institutionsleitung Matthias Gutmann, Via Crap Gries 1, 7166 Trun

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Casa Depuoz, Zentrum für Schule, Ausbildung und Integration, Institutionsleitung Matthias Gutmann, Via Crap Gries 1, 7166 Trun

E-Mail

Weitere Auskünfte

Weitere Informationen erhalten Sie bei beim Fachstellenleiter Soziale Anliegen Jürg Marguth, Telefon 079 657 02 52, juerg.marguth@casa-depuoz.ch oder beim Institutionsleiter, Matthias Gutmann Telefon 081 920 21 30

Bewerbungsfrist

01.02.2019

Aufschaltdatum

28.12.2018


Inseratenummer

ST-509898

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: