dipl. Pflegefachperson Psychiatrie als Stv. Teamleiter/in, Betreuer/in und Spitex-Mitarbeiter/in (80%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

80%

Qualifikation/Abschluss

Höhere Berufsbildung, Berufliche Grundbildung

Arbeitsfelder

Sozialpsychiatrie

Stellenbezeichnung

dipl. Pflegefachperson Psychiatrie als Stv. Teamleiter/in, Betreuer/in und Spitex-Mitarbeiter/in

Institution

Stiftung Wisli

Homepage

Stellenantritt

per sofort

Arbeitsort

Bülach

PLZ Ort

8180

Kanton

Zürich

Stellenbeschrieb

Die Stiftung Wisli ist eine gemeinnützige Trägerschaft und unterhält diverse Angebote für Menschen mit einer psychischen Beeinträchtigung in den Bereichen Wohnen, Arbeiten und Arbeitsintegration.

 

Zum Bereich Wohnen gehört eine psychiatrische Spitex und das Betreute Studiowohnen. In der psychiatrischen Spitex begleiten wir Menschen in akut belasteten Lebensphasen und/oder einer psychischen Erkrankung im Alltag, individuell und nach ihren persönlichen Bedürfnissen in ihrer eigenen Wohnung. Im betreuten Einzelwohnen betreuen wir von Montag bis Freitag Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen in unseren Studios.

 

Wir suchen zur Ergänzung unseres Teams per sofort oder nach Vereinbarung eine/n:

 

dipl. Pflegefachperson Psychiatrie als Stv. Teamleiter/in, Betreuer/in und Spitex-Mitarbeiter/in, 80%

 

für die folgenden Aufgaben:

  • Begleitung und Unterstützung der Klientinnen und Klienten der betreuten Studios bei den verschiedensten Aufgaben im Alltag
  • Einsätze der psychiatrischen Spitex im Zürcher Unterland einschliesslich Bedarfsabklärungen
  • Übernahme von Bezugspersonenarbeit
  • Kriseninterventionen
  • Ressourcenorientiertes Arbeiten im Hinblick auf eine möglichst selbstständige Lebensform
  • Förderung der gemeinschaftlichen Aktivitäten
  • Haushalterische Arbeiten, alltagspraktische Arbeiten jeglicher Art
  • Professionelle Zusammenarbeit, Austausch und Beratung mit involvierten   Fachpersonen, weiteren Disziplinen und mit Angehörigen
  • Enge Zusammenarbeit im Team und mit der Teamleitung
  • Stellvertretung der Teamleitung während deren Abwesenheit
  • Ausführung administrativer Arbeiten, wie Dossierführung inkl. Verlaufsdokumentation,   Erstellen von Berichten, Führen von Standortgesprächen

 

Sie bringen mit:

  • Eine Ausbildung als dipl. Pflegefachperson
  • Sie verfügen über Erfahrung mit Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen und überzeugen uns mit Fach- und Sozialkompetenz
  • Sie setzen Ihre haushalterischen Fähigkeiten gezielt ein
  • Sie haben administratives und organisatorisches Flair
  • Sie haben eine schnelle Auffassungsgabe und ein vernetztes Denken
  • Sie arbeiten strukturiert, verantwortungsbewusst, selbständig und verlässlich
  • Sie sind flexibel, belastbar und offen für Veränderungen
  • Sie arbeiten zielgerichtet, fokussiert und pragmatisch
  • Ein Fahrausweis mit der nötigen Praxis rundet Ihr Profil ab

 

Sie treffen auf ein Team mit erfahrenen und motivierten Kolleginnen und eine innovative Institution. Die Arbeitszeiten sind mehrheitlich unter der Woche; das Büro befindet sich in Bülach.

 

Wenn Sie diese Anforderungen erfüllen, bieten wir Ihnen im Gegenzug einen spannenden Arbeitsplatz, engagierte Teamkolleginnen, eigenverantwortliches Arbeiten und fortschrittliche Anstellungsbedingungen.

 

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

bewerbungen@wisli.ch oder Stiftung Wisli, Personaldienst, Manuela Geyer, Wislistrasse 12, 8180 Bülach

E-Mail

Weitere Auskünfte

erteilt Ihnen gerne Manuela Geyer, Personaldienst oder Maggie Rathgeb, Teamleiterin, unter der Telefonnummer 043 411 45 45

Bewerbungsfrist

keine Angaben

Aufschaltdatum

09.01.2019


Inseratenummer

ST-510104

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: