Teamleitung Nachtwache (50%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Gruppenleitung/Teamleitung

Beschäftigungsgrad

50%

Qualifikation/Abschluss

Berufliche Grundbildung

Arbeitsfelder

Heimwesen, Behindertenarbeit

Stellenbezeichnung

Teamleitung Nachtwache

Institution

Heimstätten Wil

Homepage

Stellenantritt

nach Vereinbarung oder per sofort

Arbeitsort

Wil

PLZ Ort

9500

Kanton

St. Gallen

Stellenbeschrieb

Wir gestalten das Wohnen und die Tagesstruktur für Menschen mit einer kognitiven oder psychischen Beeinträchtigung. Wir bieten Menschen ein würdevolles Leben und individuelle Assistenz auf der Grundlage der Funktionalen Gesundheit mit dem Ziel der grösstmöglichen Teilhabe in allen Lebensbereichen. Für unser Nachtteam suchen wir Verstärkung:

 

Teamleitung Nachtwache
50% (7 – 8 Nächte pro Monat)

 

In dieser Leitungsfunktion führen Sie sieben Mitarbeiterinnen und begleiten zusammen mit ihnen erwachsene Menschen mit einer schweren kognitiven und körperlichen Beeinträchtigung in den Abend- und Nachtstunden. Der Einsatz erfolgt in den Häusern Silberlinde und Nordlicht, wo 30 erwachsene Menschen im Alter zwischen 26-82 Jahren leben. Die Betreuung und Pflege in der Nacht deckt 365 Nächte pro Jahr jeweils von 21.00h – 07.00h ab. Pro Haus ist jeweils eine Mitarbeiterin für die zwei Wohngruppen zuständig.

Sie verfügen über eine betreuerische oder pflegerische Grundausbildung, Berufs- und Führungserfahrung und im Idealfall Erfahrung in Nachtarbeit. Sie haben gute IT-Anwendungs-kenntnisse und schreiben ein stilsicheres Deutsch. Sie sind eine selbständige, eigenverantwortliche und absolut zuverlässige Persönlichkeit mit Lebenserfahrung. Zu Ihren weiteren Stärken gehören körperliche wie psychische Belastbarkeit, Flexibilität und die Bereitschaft Ihr soziales Umfeld mit Nachteinsätzen in Einklang zu bringen.

Wir sind eine lernende Organisation und bieten Ihnen ein Arbeitsumfeld, in welchem Sie verantwortungsvoll und eigenständig handeln und mitgestalten können. Uns ist ein wertschätzendes respektvolles Miteinander wichtig. Sie achten auf Offenheit, Transparenz und Selbstreflexion. Als grössere soziale Institution bieten wir die Möglichkeit zur persönlichen Weiterbildung und -entwicklung sowie überdurchschnittliche, soziale Anstellungsbedingungen gemäss eigenem GAV.

Interessentinnen und Interessenten senden ihre Bewerbung bitte an stellen@heimstaettenwil.ch. Für mündliche Auskünfte wenden Sie sich bitte an Susann Kälin, Bereichsleiterin, Tel. 071 913 18 06 oder Gabriela Müller, Personalleiterin 071 913 18 02.

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Gabriela Müller
Personalleiterin
071 913 18 02

E-Mail

Weitere Auskünfte

Susann Kälin Bereichsleiterin 071 913 18 06

Bewerbungsfrist

28.02.2019

Aufschaltdatum

11.01.2019


Inseratenummer

ST-510176

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: