Betreuung und / oder Aufsicht (40% - 100%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung, Befristete Stelle, Stellvertretung, Mandatsverhältnis

Gewünschte Funktion

Gruppenleitung/Teamleitung, Qualifizierte Fachmitarbeit, Stellvertretung/Aushilfe

Beschäftigungsgrad

40% - 100%

Berufsbezeichnung

Betreuung und / oder Aufsicht

Qualifikation/Abschluss

Hochschulstufe

Gewünschter Stellenantritt

nach Vereinbarung

Gewünschter Arbeitsort

keine Angaben

Kanton(e)

Aargau, Bern, Basel-Land, Basel-Stadt, Freiburg, Glarus, Luzern, Nidwalden, Obwalden, Solothurn, Thurgau, Wallis, Zug, Zürich

Kandidatenprofil

Der Schutz der Schwächsten unter uns ist mir seit langen ein grosses Anliegen. Diesem möchte ich auch in meiner Arbeit nachgehen. Entsprechend sehe ich meine berufliche Zukunft im sozialen Bereich.

 

Bei der Arbeit in einer Unterkunft für unbegleitete Minderjährige war ich sozialpädagogisch wie auch sozialarbeiterisch tätig. Es gelang mir schnell das Vertrauen der mir zugeteilten Jugendlichen (Bezugspersonensystem) zu gewinnen und sie in ihrer Entwicklung und Integration zu unterstützen. Ferner habe ich auch Erfahrung in der Begleitung von Jugendlichen mit einer schwierigen Lebensgeschichte und sozialen Schwierigkeiten, welche Aufholbedarf im schulischen Bereich aufweisen.

 

Durch meine Erfahrungen im Sicherheitsbereich (Bundesasylzentrum) kann ich auch gut Aufsichtsaufgaben wahrnehmen. Ich kann mich gut abgrenzen und bei Bedarf durchsetzen, wobei der Dialog und der Respekt vor meinem Gegenüber für mich an erster Stelle steht.

 

Meine Weltoffenheit und mein Einfühlungsvermögen ermöglichen mir einen guten Zugang zu Personen in schwierigen Lebenssituationen. Bei der Arbeit mit Flüchtlingen im In- und Ausland konnte ich mir transkulturelle Kompetenzen aneignen, welche mir den Umgang mit Personen unterschiedlichster Herkunft erleichtern. Dabei helfen mir auch meine guten Fremdsprachenkenntnisse. Auch administrative oder rechtliche Aufgaben kann ich dank meiner juristischen Ausbildung gut übernehmen, wobei mir jedoch der direkte Kontakt mit den Betroffenen besonders wichtig ist.

 

Soweit mit einer künftigen Arbeitsstelle vereinbar nehme ich sehr gerne eine passende Weiterbildung in Angriff. Ich bin stets darum bemüht, mich der Arbeit betreffend weiterzubilden und finde mich schnell in neue Arbeitsgebiete ein.

 

Gerne beantworte ich allfällige Fragen oder sende Ihnen meine Bewerbungsunterlagen zu.

 

Betreffend Arbeitszeiten und -ort bin ich sehr flexibel. Auch bin ich mir die Schichtarbeit gewohnt.

Kontaktmöglichkeit

Adresse/Telefon

Cornelia Burkhard
wohnhaft im Kanton Bern

078 717 92 90

E-Mail

Aufschaltdatum

03.10.2017


Inseratenummer

GS-2081

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: